Sport-Club Regensburg e.V.

1.Männer : Spielbericht Kreisliga 1, 11.ST

Prüfening   SC Regensburg
Prüfening 1 : 3 SC Regensburg
(1 : 0)
1.Männer   ::   Kreisliga 1   ::   11.ST   ::   22.09.2019 (15:15 Uhr)

Spielstatistik

Tore

Kevin Korber, Leon Stößel, Petar Dizdar

Assists

2x Bernhard Schweiger, Noel Sodji

Gelbe Karten

Ingmar Hell, Bernhard Schweiger

Zuschauer

100

Torfolge

1:0 (10.min) - Prüfening
1:1 (48.min) - Petar Dizdar (Bernhard Schweiger)
1:2 (79.min) - Kevin Korber per Kopfball (Bernhard Schweiger)
1:3 (92.min) - Leon Stößel per Elfmeter (Noel Sodji)

SC baut Tabellenführung aus

Mit einem hart erkämpften 3:1 beim FSV Prüfening baute der SC aufgrund der Niederlage des SVO die Tabellenführung aus.

In der ersten Hälfte hatte der SC Probleme ins Spiel zu finden. Zu viele Abspielfehler und Unsicherheiten in der Defensive ermöglichten der Heimmannschaft immer wieder Chancen. Eine dieser nutzte der FSV zur Führung (10.), ließ kurz darauf aber das mögliche 2:0 liegen. Der SC kreierte wenige Chancen, doch diese hatten es in sich. Doch der gute Prüfeninger Keeper klärte 2x hervorragend. So musste man mit einem Rückstand in die Pause.

Der SC startete mit Dampf in die 2.Halbzeit und es waren gerade mal 3 Minuten gespielt, als Petar Dizdar nach schönem Pass von B. Schweiger eiskalt zum Ausgleich einschob. Jetzt hatte man das Spiel etwas besser im Griff. Der FSV konnte selbst nach vorne kaum mehr gefährlich werden und selbst hatte man die eine oder andere gute Möglichkeit. Es dauerte aber bis zur 79.Minute ehe Kevin Korber per Kopf das erlösende 2:1 machte. In der Nachspielzeit wurde der eingewechselte Noel Sodji im Straufraum gelegt und Spielführer Leon Stößel verwandelte gewohnt souverän zum 3:1 Endstand.

Trotz einer diesmal eher schwachen Leistung konnte unser Team den Auswärtsdreier einfahren - das zählt am Ende. Kommende Woche geht es mit dem Derby gegen den Freien TuS weiter. Anpfiff 16.00 Uhr an der Alfons-Auer-Strasse.


Quelle: R.H.